Pins ( Buttons )

Pins sind seit langem als zeitgemäßer Werbeartikel etabliert. Direkt aus dem Englischen übernommen – engl. pins = Stifte, Nadeln – erklären sich die Pins selbst.

Die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten der Pins machen sie zu einem sehr beliebten Werbeartikel. Pins gibt es in allen Farben und Formen, eignen sich zum Bedrucken, es gibt Slogan-Pins und sogar blinkende Pins.
Bei Messen und Events sind Pins preiswerte Streuartikel, als Produktbeilage geeignet, spezielle Pins werden sogar als Sammlerobjekte  gehandelt.

Man unterscheidet, je nach Technik, Druckpins und Softmail-Pins, wobei der Grundaufbau gleich ist: gold- oder silberfarbener Unterkörper mit Sicherheitsnadel (Ansteck-Pins) oder Magnet (Magnet-Pins).

Firmen, die sich auf die vielseitige Ausarbeitung von Pins spezialisiert haben, finden Sie hier:
-> Deutschland

Ihre Firmen aus Deutschland:
Factotum Handelshaus GmbH
55252 Mainz-Kastel
http://www.bueroklammern.com