Holzregale

Regale sorgen für Ordnung in Haushalt und Büro, Lagerraum und Keller. Egal ob als freistehende Regalsysteme oder Wandregalsysteme. Sie schaffen Platz, und sind häufig variabel zu kombinieren - wenn es sein muss, sogar bis unter die Zimmerdecke.


Besonders Holzregale sorgen zugleich für ein wohnliches Ambiente. Es gibt Holzregale als Hängeregale, Massivholz-Steckregale für schwere Aktenordner, Eckregale, Kulissenregale mit und ohne Beleuchtung, Wandregale, stabile Weinregale, oder als moderne Eckrundregale. Auch als CD-Regale finden Holzregale passend zum übrigen Einrichtungsstil Verwendung und fügen sich in die Wohnlandschaft ein.


Für maßgeschneiderte, individuelle Anfertigungen von Holzregalen, zum Beispiel bei Dachschrägen wendet man sich am besten an einen professionellen Zimmermann.


Moderne, preisgünstige Holzregale sind häufig aus Balsaholz, Bambus, Fichte oder Kiefernholz. Sie werden viel in Baumärkten angeboten, wo man sie in Einzelteile zerlegt erwirbt, die sich häufig auch leicht und praktisch im PKW transportieren lassen. Diese Holzregale werden vom Kunden selber zusammengebaut, was auch ungeübte Heimwerker in der Regel problemlos hinbekommen.


Hochwertigere Materialien sind Holzregale aus tropischen Edelhölzern, die nur noch mit Herkunftsnachweisen gehandelt werden, oder aus langsam wachsenden, schweren, stabilen Holzsorten unserer heimischen Wälder.
Vor allem Buche, die schön gemaserte Kirsche, Eiche massiv, Teakholz und helles Birkenholz sind beliebte Grundstoffe für Holzregale von besonderer Qualität, während die ebenfalls recht exklusive, dunkle Mooreiche oder das rötliche Mahagoniholz zurzeit nicht mehr so gefragt sind wie in den 80er Jahren.


Holzregale sind nicht nur natürlich, sie strahlen Wärme und Gemütlichkeit aus und lassen sich oft sehr gut als Holzregalsysteme miteinander kombinieren.


Im Kinderzimmer sorgen besonders Holzregale aus hellem Kiefernholz für ein freundliches Raumklima mit genügend Sitzgelegenheiten für Teddy, Barbie und Co. Wer sich für die Natur und Holzregale entscheidet, sollte dabei die Pflege des Holzes nicht zu kurz kommen lassen, um lange Freude daran zu haben.


Besonders Holzregale im Küchenbereich sind extremen Bedingungen ausgesetzt. Hier wird gekocht und feucht gewischt. Ein feiner Fettfilm kann sich leicht durch Küchendünste auf den Holzregalen und -Schränken ablagern, weshalb es ratsam ist, das Holz so vorzubehandeln, dass es pflegeleicht bleibt. Man kann die Holzregale zum Schutz wachsen oder lasieren. Die richtigen Pflegemittel für Holzregale und -Schränke erhält man im Möbelfachhandel oder auch im Baumarkt und über das Internet.


Unternehmen, die sich mit dem Thema Holzregale beschäftigen, finden Sie hier:


-> Österreich
-> Schweiz
-> Deutschland

Ihre Firmen aus Deutschland:
ABL System GbR
71101 Schönaich
http://www.abl-system.de

Erwin Ehlers GmbH & Co. KG
65719 Hofheim
http://www.ehlersstapler.de

Gelber Blitz Rolf Ehrengruber e.K.
57462 Olpe
http://www.gelber-blitz.de

LSD Umwelt- und Sicherheitstechnologie GmbH
63457 Hanau
http://www.lsd-gmbh.com

Ihre Firmen aus Österreich:
Längle Hagspiel GmbH
6973 Höchst
http://www.stuhl.at

Ihre Firmen aus Schweiz:
Mega-Stahl Grassinger GmbH
9437 Marbach
http://www.mega-stahl.ch